Die Historische Druckwerkstatt Keim

Über 500 Jahre lang wurde für den Buchdruck in Blei mit beweglichen Lettern gesetzt. Der Erhalt dieses Handwerks und seiner traditionsreichen Technik ist die Aufgabe der historischen Druckwerkstatt

Ebenso werden die Techniken von Radierung und Lithographie dokumentiert. Wir bewahren Maschinen, Werkzeuge, Schriften, Druckstöcke und Sammlungen und zeigen sie nachfolgenden Generationen. Als Träger ist uns dabei besonders wichtig, dass die Druckwerkstatt lebt. Hier soll gearbeitet, nachvollzogen und ausprobiert werden. Interessenten können nach alten Verfahren mit historischen Maschinen arbeiten, gestalten, setzen und drucken. Dafür stehen berufserfahrene Mitarbeiter zur Verfügung, die den Besuchern und Schulgruppen ihr Fachwissen anschaulich vermitteln.


Über mich

Ich (Petra Panitz, 1970 in Köln geboren) bin verheiratet und habe zwei Töchter.

Nach meiner Berufsausbildung in Bonn habe ich bei der Firma Keim GmbH die Entwicklung der Druckvorstufe vom analogen Handwerk bis zur Digitalisierung über 23 Jahre im Berufsalltag erlebt und erlernt.

Über verschiedene ehrenamtliche Tätigkeiten bin ich zur "Druck AG" einer Langener Grundschule gekommen, die ich seit 2010 leite. Immer wieder erfahre ich dort die Begeisterung über die Vielfältigkeit des Druckens, sowohl von den Eltern, den Lehrern, aber vor allem von den Kindern. Diese Freude möchte ich noch viel mehr Menschen mitgeben – den Kleinen und den Großen!
Inzwischen gebe ich regelmäßig Kurse sowohl in der vhs in Langen als auch in der Stadtbücherei Dietzenbach. Verschiedene Kursanfragen haben mich schon bis den Odenwald gebracht und in der Historischen Druckwerkstatt konnte ich sehr interessante Gruppen, wie zum Beispiel eine chinesische Delegation einer Kunstschule empfangen.

Ich bin schon sehr gespannt, welche Begegnungen mir meine Arbeit mit "der schwarzen Kunst" in Zukunft bereit hält.


Kursangebote

Für Schülergruppen und Vorschulkinder in Kooperation mit der vhs Langen:

Spezielles Angebot für Pädagoginnen/en und Betreuer/innen. Flexible Termine und Themen möglich. Ein Besuch einer Kindergruppe mit Fachvortrag, setzen mit Bleilettern und Drucken ist bereits ab 2,-€ pro Kind buchbar und wird unterstützt von der vhs Langen. Bei Interesse melden Sie sich unverbindlich bei Petra Panitz – peppa-lettern per Mail : peppa-lettern@t-online.de oder telefonisch: 01 75 / 9 90 17 27

 

Kinderkurse

Bei Interesse melden Sie sich unverbindlich bei Petra Panitz – peppa-lettern per Mail: peppa-lettern@t-online.de oder telefonisch: 01 75 / 9 90 17 27

 

Erwachsenenkurse

 

Kurse über die vhs Langen

Schauen Sie auch ins aktuelle Programm der vhs Langen, dort sind weitere Kreativkurse von mir im Angebot: www.langen.de/de/volkshochschule.html

Diese Kurse buchen Sie bitte direkt über die vhs.


Kursprogramm 1. Halbjahr 2020:

Kinderkurse jeweils Donnerstag, von 15:00 Uhr – 16:30 Uhr:

Für Kinder ab dem Vorschulalter

Kurs Kursgebühr

06.02.2020 – Karten gestalten
Selbstgebastelte Grußkarten

Hier gestaltete ihr aus viel buntem Material schöne Grußkarten für Geburtstage, Muttertag oder andere Anlässe. Ihr werden viele Techniken kennen lernen und auch altbekanntes neu entdecken. Wir werden stempeln, drucken, spritzen, klecksen und stanzen. Ihr könnt aus vielen Mustern Motive aussuchen und nachbasteln oder einfach selbst kreativ werden. Die Fülle an Material lädt jeden ein, bunte Karten zu gestalten.

13,50 €/Kind

05.03.2020 – Buchfaltkunst
Bücher mal verfalten!

Aus alten Büchern, die keiner mehr lesen will, kann man noch schöne Dinge machen. Heute falten wir jede Seite eines alten Buches und bekommen am Ende so ein kleines Kunstwerk. Entweder einen kleinen Igel, den man sich auf den Schreibtisch setzen kann, oder eine Maus. Vielleicht möchtet ihr lieber ein Motiv in ein Buch falten? Hier könnt ihr diese Technik mal ausprobieren.

13,50 €/Kind

07.05.2020 – Blumen aus Papier
Papierblumen - Blumen, die nicht verwelken

Aus Faltpapier, Zeitungspapier und anderen bunten Papieren falten, schneiden und kleben wir heute Blumen. Die kleinen Kunstwerke setzen wir auf Draht. So könnt ihr am Ende des Kurses einen kleinen Blumenstrauß mitnehmen.

13,00 €/Kind

004.06.2020 – kleine Schachteln
Schachtelbau im Kleinformat!

Aus vielen kleinen Pappstücken kleben wir eine Schachtel und beziehen sie mit farbenfrohem Papier. Ein buntes Unikat für Dein Kinderzimmer. Zwei verschiedene Schachtel-Modelle stehen zur Auswahl und warten darauf von Dir mit Geheimnissen gefüllt zu werden.

14,50 €/Kind

Erwachsenenkurse jeweils Donnerstag, von 19:30 Uhr – 21:30 Uhr:

Kurs Kursgebühr

19.03.2020 - Grußkarten
Diese Grußkarten sind nicht alltäglich

Gestalten Sie Karten nach Ihren Wünschen: schlichte Motive oder üppige Gestaltung, egal wie – jede Karte wird ein Unikat. Wir werden stempeln, colorieren, schneiden, spritzen, klecksen und stanzen bis Sie alle Ihre Lieben mit schönen Grußkarten überraschen können. Lassen Sie sich von den zahlreichen Mustern und dem bereitgestellten Material inspirieren und legen Sie los.

12,00 €/Person Materialkosten werden je nach Verbrauch abgerechnet

23.04.2020 - Kleine Schachtel
Schachtelbau im Kleinformat!

Aus vielen kleinen Pappstücken kleben wir eine Schachtel und beziehen sie mit edlem Papier. Ein echtes Unikat für viele kleine Dinge oder zum Verschenken. Zwei verschiedene Schachtel-Modelle stehen zur Auswahl, beide effektvoll und individuell akzentuiert durch Ihre Ideen.

16,00 €/Person

18.06.2020 - Papierblumen
Papierblumen - Blumen, die nicht verwelken!

aus Faltpapier, Zeitungspapier und anderen bunten Papieren falten, schneiden und kleben wir heute Blumen. Die kleinen Kunstwerke setzen wir auf Draht. So können Sie am Ende des Kurses einen kleinen Blumenstrauß mitnehmen.

14,00 €/Person


Offene Druckwerkstatt

jeden 4. Donnerstag im Monat ab 20:00 Uhr
5,- € pro Person - Nur für Fachkundige!

  • 23. Januar 2020
  • 27. Februar 2020
  • 26. März 2020
  • 23. April 2020
  • 28. Mai 2020
  • 25. Juni 2020

 

© Peppa Lettern 2019    |    Impressum